Datenschutz und Verarbeitung von persönlichen Daten.

Genyed Srls garantiert ein Maximum an Transparenz und Klarheit gegenüber seinen Kunden und Lieferanten. Bei der Verarbeitung, Speicherung und dem Schutz Ihrer persönlichen Daten halten wir uns strikt an die geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Auf dieser Seite können Sie alle Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten finden, wenn:
- Sie diese Website durchsuchen;
- füllen Sie das Anfrageformular "Contact Us" aus, in dem "Name", "Email", "Telefon (optional)" erforderlich sind.
- Sie Einkäufe tätigen.

Die Verarbeitung der Daten, die im Folgenden näher erläutert wird, erfolgt unter Beachtung der in Artikel 5 der Verordnung (EU) 2016/679 festgelegten Grundsätze.
Der Eigentümer der Anlage bestätigt daher, dass er das Prinzip der Verantwortlichkeit respektiert, indem er angibt, dass er, wie von der Garante Per La Protezione Dei Dati berichtet, geeignete Techniken einsetzt, um sicherzustellen und nachzuweisen, dass die Behandlung in Übereinstimmung mit der europäischen Verordnung durchgeführt wird. 

Nützliche Links
Website des Garantiegebers für den Datenschutz https://www.garanteprivacy.it/web/guest
Risiken und Verantwortungsmaßnahmen https://www.garanteprivacy.it/web/guest/regolamentoue
Vollständiger Text der Verordnung (UE) 2016/679 https://www.garanteprivacy.it/regolamentoue

Daten-Controller
Der Inhaber der Behandlung der personenbezogenen Daten ist Genyed Srls
Hauptquartier: Corso XXV Aprile, 4 - 21013 Gallarate Italien
Email: info@genyed.com
Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist Bettini Fabrizio, alleiniger Geschäftsführer der Genyed Srls.

Wie viele und welche Personen können Zugriff auf Ihre Daten haben?
Die Informationen, die Sie freiwillig gewähren oder die von Browsern oder technischen Cookies gesammelt werden, werden von dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen selbst oder ausnahmsweise von technischem Personal gesammelt, das von dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen mit der Durchführung von Wartungs- oder Marketingaktivitäten auf der Website oder auf damit verbundenen Plattformen beauftragt wurde, wie z.B. Facebook, Google Analytics und andere, die nachfolgend im Detail aufgeführt werden.

Wo findet die Datenverarbeitung statt?
Die Datenverarbeitung erfolgt mit Papier- und Computerablage in den juristischen und operativen Büros der Genyed Srls.

Welche Daten werden verarbeitet?
Wenn Sie auf der Website www.Genyed.com surfen und die Informationen im Pop-up-Fenster akzeptieren, sammeln wir Browsing-Daten mit dem Tool Google Analytics. Diese Daten werden während Ihrer gesamten Surfzeit und auf jeder Seite der Website gesammelt.
Sie werden Navigationsdaten genannt, weil sie beim Zugriff durch einen beliebigen Browser implizit vorhanden sind. Im Einzelnen umfassen diese Daten: IP-Adresse, Domain-Namen, URI (Uniform Resource Identifier)-Notationsadressen, Informationen in Bezug auf das Datum und die Uhrzeit der Navigation, Informationen über Anfragen und Kommunikation mit dem Server, Informationen in Bezug auf den Browser, das verwendete Betriebssystem und das Gerät (Computerumgebung).
Die Übermittlung personenbezogener Daten zur Verarbeitung aufgrund der Erfüllung von Verträgen ist für die Begründung und Fortführung des Vertrages und die Erfüllung der damit verbundenen Pflichten erforderlich. Bei Nichtbereitstellung dieser Daten bzw. bei unrichtigen oder unvollständigen Daten ist ein Vertragsabschluss bzw. eine Vertragsdurchführung nicht möglich.

Zwecke und Methoden der Datennutzung
Genyed Srls verwendet die Navigationsdaten ausschließlich für statistische Zwecke, die für die Messung der Leistung und des ordnungsgemäßen Funktionierens der Website nützlich sind. Die aus Google Analytics gewonnenen anonymen Informationen ermöglichen auch die Verbesserung von Grafiken und Inhalten und damit die Verbesserung der Kommunikation des Unternehmens.
Die Daten, die der Verarbeitung unterliegen, die sich auf Kunden und / oder Lieferanten beziehen, sind personenbezogene Daten, Kontakt-, Abrechnungs- und Buchhaltungsdaten derjenigen, die an den Handelsbeziehungen beteiligt sind, die mit der Zustimmung der betroffenen Person und während der Kommunikation für die Errichtung oder Ausführung eines Vertrages, für die Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen und für die Verfolgung eines berechtigten Interesses des Eigentümers an der Wahrung ihrer Rechte und der Verwaltung des Handelsnetzes erhalten werden.
Die Informationen in Bezug auf die Verwaltung von Cookies auf der Website www.genyed.com sind mit Bannern zur Verfügung gestellt, um die Navigation von der gleichen und in der Cookie-Politik.

Konservierungszeitraum
Die zu Buchhaltungszwecken gesammelten Daten werden gemäß Art. 2220 c.c. für einen Zeitraum von 10 Jahren aufbewahrt.
Die Kontaktdaten von Kunden und Lieferanten, werden bis zum Widerruf der Einwilligung durch denselben aufbewahrt.

Datentransfer ins Ausland
Wir schließen die Übermittlung von Daten in andere Länder außerhalb der EU oder an internationale Organisationen aus, mit Ausnahme von Tools und Anwendungen von Anbietern, die in den USA ansässig und unter dem Privacy Shield zertifiziert sind https://www.privacyshiel.gov oder bei Vorliegen eines anderen Angemessenheitsbeschlusses der Kommission gemäß Art. 45 GDPR.

Recht auf Änderung und Löschung von Daten
Die natürlichen Personen, auf die sich die verarbeiteten Daten beziehen, haben das Recht, den Zugang, die Berichtigung, die Löschung dieser Daten zu erhalten oder die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen oder sich der Verarbeitung zu widersetzen, sowie die Übertragbarkeit der übermittelten Daten zu verlangen. Dieses Recht kann per Einschreiben an den Firmensitz von Genyed Srls oder per E-Mail an folgende Adresse ausgeübt werden info@genyed.com.

Recht auf Widerruf der Zustimmung
Wenn sensible Daten zur Verfügung gestellt wurden und die Zustimmung zu ihrer Verarbeitung gegeben wurde, hat der Nutzer das Recht, die Zustimmung zu ihrer Verarbeitung zu widerrufen, unbeschadet der Unmöglichkeit, die Zwecke der Verarbeitung zu erreichen.

Recht auf Beschwerde bei Aufsichtsbehörden
Der Besitzer der persönlichen Daten, der Unregelmäßigkeiten in der Behandlung dieser Daten feststellt, kann sich an die Datenschutzbehörde wenden.

Weitere Informationen zu persönlichen Daten
Informationen gemäß Art. 13 D.Lgs. 196/2003 e art. 13 GDPR 679/2016
Diese Informationen werden gemäß Art. 13 del D.Lgs. n.196/2003 (Kodex zum Schutz personenbezogener Daten) und Art. 13 GDPR 679/2016 (europäische datenschutzverordnung).